2010/11 Kreisliga A Höcherberg

Nach Ablauf der letzen Saison verliessen uns 6 Spieler aus der 1. Mannschaft. In Sachen Abwerbung taten sich die Vereine unserer Jugendspielgemeinschaft, FSG Schiffweiler und FC Landsweiler, eifrig hervor. Hatte man bei Gründung dieser Spielgemeinschaft noch die Abmachung, keine Spieler abzuwerben, geschieht dies heute in immer größerem Maße. Auch die Damenmannschaft mußte man aus Spielerinnenmangel abmelden. Unter diesen Voraussetzungen hatte man sich als realistisches Ziel einen Platz zwischen 5 und 7 gesteckt und mit dem 6. Platz konnte die 1. Mannschaft die Saison abschliessen. Auch die Jugendabteilung war in dieser Saison erfolgreich. D- und EJugend spielten in der Sonderklasse. Unsere D-Jugendmannschaft unter ihrem Erfolgstrainer Volker Schneider wurde Nordsaarmeister, erreichte in der Hallensaison den Kreismeister und belegte bei der  Saarlandmeisterschaft einen hervorragenden 2. Platz. Die C-Jugend belegte einen ebenso hervorragenden 3. Platz in der Bezirksliga Nord-Ost.

 VereinSpTorePunkte
1.SSV Wellesweiler30163 : 4479
2.SV Bor. Spiesen 23094 : 4663
3.DJK Bildstock 330117 : 5562
4.SV Stennweiler3090 : 4759
5.SV Furpach 23085 : 4754
6.SC Heiligenwald 30101 : 6754
7.SV Hellas Bildstock 23096 : 5652
8.SV Heinitz3086 : 6451
9.SV Merchweiler 33072 : 6444
10.TuS Steinbach 23072 : 9239
11.SC Ludwigsthal3068 : 7035
12.FV Neunkirchen3071 : 12229
13.DJK Elversberg3067 : 12925
14.Türk.SC Neunkirchen3045 : 11818
15.FC 1983 Welschbach3045 : 15914
16.SV Kohlhof3037 : 1269

2011/12 Kreisliga A Höcherberg

Mit 9 Zu- und 2 Abgängen ging man in die neue Saison. Ziel war der Aufstieg in die neue Bezirksliga. Die ersten Spiele liefen nicht so, wie man sich das vorgestellt hatte und man trennte sich am 22. 8. 2011 vom Trainer Thomas Bach. Thomas Strauß, ehemaliger Verbandsligaspieler des VfB Hüttigweiler und Jugendtrainer beim SC 07, übernahm das Training der 1. und 2. Mannschaft. Im Laufe der Saison kam unsere 1. Mannschaft immer besser in Schwung und belegte am Ende der Saison mit 62 Punkten und einem Torverhältnis von 110:60 den 5. Tabellenplatz. Die 2. Mannschaft konnte mit 60 Punkten und 133:27 die Meisterschaft feiern.

 VereinSpTorePunkte
1.SC Wemmetsweiler32150 : 2586
2.SV Stennweiler32158 : 3285
3.DJK Bildstock 232164 : 5477
4.SC Olympia Calcio NK32138 : 5069
5.SC Heiligenwald 32110 : 6062
6.SV Furpach 232125 : 7058
7.SC Ludwigsthal3283 : 5350
8.SV Bor. Spiesen 23286 : 9249
9.DJK Elversberg3296 : 8547
10.FSG Schiffweiler 33284 : 8046
11.SV Hellas Bildstock 23271 : 11941
12.TuS Steinbach 23269 : 12128
13.SV Heinitz3259 : 9625
14.Türk. SC Neunkirchen3258 : 14722
15.FC 1983 Welschbach3245 : 16619
16.SV Kohlhof3250 : 14818
17.FV Neunkirchen3236 : 1787

2012/13 Kreisliga A Höcherberg

Mit großen Vorschusslorbeeren ging man in die neue Saison. Die Mannschaft konnte gehalten werden und 6 Neuzugänge verstärkten den Kader. Platz 1 wurde vorgegeben. Vor der Winterpause belegte man mit 40 Punkten und 56:12 Toren punktgleich mit dem Zweiten einen guten dritten Tabellenplatz. Am Saisonende konnte man das Saisonziel “Aufstieg” nicht erreichen und belegte mit 71 Punkten und einem Torverhältnis von 87:27 Toren den undankbaren 3. Tabellenplatz. Man trennte sich von Trainer Thomas Strauß. Mario Köbrich wird die Mannschaft in die neue Saison führen.

 VereinSpTorePunkte
1.SC Olympia Calcio Neunkirchen30125 : 2083
2.DJK Elversberg30127 : 4074
3.SC Heiligenwald 2987 : 2768
4.Türk. SC Neunkirchen30108 : 3466
5.SC Ludwigsthal30106 : 4263
6.SV Furpach 23074 : 7355
7.SV St. Ingbert 22972 : 6150
8.SV Rohrbach 23097 : 6540
9.FV Oberbexbach 23063 : 7134
10.SV Bor. Spiesen 23049 : 8430
11.TuS 1911 Rentrisch 22946 : 8430
12.Vikt. St. Ingbert 23047 : 9229
13.TuS Wiebelskirchen 23051 : 8727
14.SV Kohlhof2930 : 11814
15.ASV Kleinottweiler 23051 : 14414
16.FV Neunkirchen3031 : 12213

2013/14 Kreisliga A Höcherberg

Mit neuem Trainer, 11 Zu- und 9 Abgängen ging man in die neue Saison. Von Beginn an war unsere Mannschaft die positive Überraschung der Liga. Die spielstarke Elf machte ihren Fans viel Freude und mauserte sich zu einer Spitzenmannschaft. Vor der Winterpause lag man mit 40 Punkten und einem Torverhältnis von 64:17 auf dem 3. Tabellenplatz, 1 Punkt hinter dem Tabellenführer. Am Ende der Saison belegte die 1. Mannschaft mit 62 Punkten, 122:36 Toren den 4. Platz. Die 2. Mannschaft errang mit 56 Punkten und einem Torverhältnis von 105:49 Toren den 2. Rang. 2014 war es Zeit für einen neuen Kunstrasen. Mit einer Gesamtanstrengung des Clubs, der Gemeinde, der Sportplanungskommission und Fans des SC07 wurde das Projekt gestemmt. Die D-Jugend wurde Meister in ihrer Klasse.

 VereinSpTorePunkte
1.SV Furpach 230128 : 3472
2.SC Ludwigsthal30116 : 4272
3.SV Oberwürzbach30112 : 4170
4.SC Heiligenwald 30122 : 3662
5.SV St. Ingbert 23087 : 4258
6.SSV Wellesweiler3083 : 7550
7.DJK Elversberg3078 : 7248
8.Vikt. St. Ingbert 23073 : 6939
9.SV Rohrbach 23066 : 8537
10.TuS 1911 Rentrisch 23052 : 8136
11.Türk. SC Neunkirchen3059 : 10532
12.SV Bor. Spiesen 23040 : 7430
13.TuS Wiebelskirchen 23062 : 11125
14.SV Kohlhof3035 : 11124
15.FV Oberbexbach 23047 : 7620
16.FV Neunkirchen3040 : 14818

2014/15 Kreisliga A Saarpfalz

Mit 10 Zu- und 3 Abgängen ging man in die neue Saison 2014/2015. Man wollte im vorderen Bereich mitspielen. Mit einem Durchschnitt von 21 Jahren ist man die jüngste Mannschaft in der neuen Klasse A Saarpfalz. In den 16 Spielen vor der Winterpause belegt die 1. Mannschaft mit 39 Punkten und einem Torverhältnis von 77:19 Toren einen hervorragenden 2. Platz. Die 2. Mannschaft ist mit 30 Punkten und einem Torverhältnis von 70:19 Toren nach 12 Spielen Tabellenführer.In der Jugendabteilung konnten die B- und C-Jugendmannschaft in die Bezirksliga aufsteigen. Aushängeschild der Jugendabteilung in dieser Saison war die C-Jugend, die in ihrer ersten Saison in der Bezirksliga die Meisterschaft nur knapp verpasste und einen hervorragenden 2. Tabellenplatz belegte. Auch in dieser Saison klappte es bei den Aktiven mit dem Aufstieg nicht und die 1. Mannschaft belegte mit 68 Punkten und einem Torverhältnis von 142:32 Toren den 3. Tabellenplatz. Die 2. Mannschaft konnte die Meisterschaft erringen.

 VereinSpTorePunkte
1.SV Altstadt30118 : 2073
2.Türk. SC Neunkirchen30139 : 3272
3.SC Heiligenwald 30142 : 3268
4.SV Höchen3097 : 5162
5.DJK Münchwies30133 : 5660
6.DJK Bexbach30101 : 5255
7.SV Bruchhof-Sanddorf3092 : 6154
8.SSV Wellesweiler3082 : 8151
9.FC Pal. Limbach 23092 : 10238
10.TuS Lappentascherhof3048 : 11833
11.SV Bexbach3059 : 8131
12.DJK Elversberg3067 : 10429
13.FV Neunkirchen3052 : 12423
14.VfR Frankenholz3048 : 12419
15.SV Kohlhof3037 : 11319
16.SC Union Homburg3024 : 1807

2015/16 Kreisliga A Ill/Theel

In der Saison 2015/2016 spielten wir wieder in unserer “Heimatklasse” Ill/Theel. Mit 14 Zugängen, 6 aktivierten A-Jugendspieler und 8 Abgängen wollten wir in der neuen Klasse im vorderen Tabellendrittel eine gute Rolle spielen. Vor der Winterpause belegten wir nach 15 Spielen mit 73:18 Toren und 39 Punkten einen hervorragenden 2. Tabellenplatz. In der Jugendabteilung musste die B- und C-Jugend aus der Bezirksliga absteigen. Insgesamt spielen 106 Kinder und Jugendliche beim SC 07 Fußball. Nach Saisonende belegt die 1. Mannschaft mit 111:30 Toren und 67 Punkten den 2. Tabellenplatz. Das Relegationsspiel um den Aufstieg gegen Palatia Limbach 2 ging mit 1:8 verloren. Die 2. Mannschaft belegte einen guten 2. Tabellenplatz.

 VereinSpTorePunkte
1.SG Saubach 226134 : 1278
2.SC Heiligenwald 26112 : 2967
3.VfB Heusweiler26101 : 3161
4.SV Stennweiler 22678 : 4648
5.FC Kutzhof 22691 : 7543
6.SV Göttelborn2666 : 5643
7.SF Obersalbach2662 : 6142
8.SC Eiweiler2672 : 4641
9.SV Bubach-Calm. 22685 : 6838
10.RSV Steinbach/Dörsd.2644 : 10022
11.SV Merchweiler 22635 : 11319
12.SG 08 Schiffw./Ldw 32631 : 9711
13.SC Falscheid 22632 : 13211
14.SV Wustweiler 22619 : 968

2016/17 Kreisliga A Ill/Theel

MEISTER

Mit 12 Abgängen und 13 Zugängen, darunter 4 Spieler aus der Jugendabteilung, und dem neuen Spielertrainer Sascha Weller ging man in die Saison 2016/2017. Die 2. Mannschaft spielt aufstiegsberechtigt in der A-Klasse Nord. Auch die Jugendabteilung stellte sich neu auf und gründete eine Spielgemeinschaft mit Merchweiler und Wemmetsweiler. Von A-Jugend bis D-Jugend spielen nun 8 Jugendmannschaften in der neuen Spielgemeinschaft. E-, F- und GJugend spielen als eigenständige Mannschaften. Vor der Winterpause belegte die 1. Mannschaft mit 14 Siegen und 2 Unentschieden mit 76:13 Toren und 44 Punkten den 1. Platz in der Tabelle. Die 2. Mannschaft belegte den 8. Tabellenplatz in der A-Klasse Nord. Und endlich war es geschafft. Nach 11 Jahren wurde wieder eine Meisterschaft am Sachsenkreuz gefeiert. Nach einem Sieg im letzten Spiel gegen den hartnäckigsten Verfolger VfB Heusweiler konnte man die Meisterschaft und den Aufstieg in die Bezirksliga feiern. Ab dem 4. Spieltag lag man immer auf dem 1. Tabellenplatz. Mit 77 Punkten und einem Torverhältnis von 126:32 Toren konnte man die Meisterschaft genießen. Nur eine Niederlage und zwei Unentschieden standen zu Buche. Die 2. Mannschaft belegte einen beachtlichen 7. Tabellenplatz in der A-Klasse Nord. Die B-1-Junioren wurden Meister der Kreisliga Nord.

 VereinSpTorePunkte
1.SC Heiligenwald 28127 : 2377
2.SV Stennweiler28131 : 3273
3.VfB Heusweiler28135 : 4271
4.SC Eiweiler28106 : 3566
5.SG Saubach 32881 : 4052
6.SG Thalexw-Aschb. 32868 : 5948
7.SV Bubach-Calm. 22862 : 7138
8.SF Obersalbach2854 : 4835
9.SV Merchweiler 22879 : 8234
10.SV Holz/Wahlschied 22851 : 9234
11.FC Kutzhof 22863 : 9128
12.FV Eppelborn 32838 : 10820
13.SG 08 Schiffw./Ldw 32846 : 8815
14.SC Falscheid 22820 : 14012
15.SV Göttelborn2817 : 1278

2017/18 Bezirksliga Neunkirchen

Mit 12 Neuzugängen, darunter 6 A-Juniorenspieler aus dem eigenen Nachwuchs und 3 Abgängen ging man in die neue Saison in der Bezirksliga Neunkirchen. Vor dem 1. Spieltag trennte sich Spielertrainer Sascha Weller von uns. Neuer Trainer wurde Rainer Bier. Er übernahm die Mannschaft mit der Zielsetzung, vorne mitzuspielen. Trotz zahlreichen schwerwiegenden Verletzungen (allein 7 Kreuzbandrisse) der Stammspieler spielte die 1. Mannschaft eine gute Vorrunde. In der Winterpause belegte sie mit 37:32 Toren und 27 Punkten den 8, Tabellenplatz. Die 2. Mannschaft erreichte mit 25:79 Toren und 16 Punkten den 15. Platz. Die A-Junioren überwintert in der Bezirksliga bei 9 Spielen mit einem Torverhältnis von 27:3 Toren und 27 Punkten an der Tabellenspitze. Die 1. Mannschaft steht bei Abschluss der Saison als bester Aufsteiger mit einem Torverhältnis von 74:82 und 42 Punkten auf dem 9. Tabellenplatz. Die 2. Mannschaft belegte mit 41:136 Toren und 16 Punkten den 16. Platz in der starken A-Klasse Theel.

Aushängeschild des Vereins war in dieser Saison die A-Junioren, die in der Bezirksliga von 17 ausgetragenen Spielen 16 Siege und 1 Unentschieden errang und mit einem Torverhältnis von 67:9 und 49 Punkten souverän die Meisterschaft einfuhr und in der nächsten Saison (2018/19) in der Verbandsliga spielt.

 

 VereinSpTorePunkte
1.SV Hirzweiler-Welschb.30103 : 3072
2.SV Holz-Wahlschied30122 : 3571
3.FV Eppelborn 330102 : 2664
4.FC Kutzhof30117 : 3763
5.SG Thalexweiler 33075 : 3960
6.SV Altstadt3074 : 5154
7.SV Bubach-Calm.3076 : 4753
8.SV Spiesen3072 : 5346
9.SC Heiligenwald3074 : 8242
10.SC Falscheid3076 : 7836
11.SG Lebach 33071 : 11031
12.SG Schiffweiler 23046 : 7729
13.Bor. Neunkirchen 23059 : 11124
14.Türkischer SC NK3037 : 15123
15.DJK Elversberg3053 : 11923
16.FC Uchtelfangen 23033 : 1444

2018 / 19 Bezirksliga Neunkirchen

Mit Tobias Grimm als neuen Trainer der 1. Mannschaft und Michele Alaimo (Trainer der 2. Mannschaft), 5 Zugängen, darunter 3 eigene A-Jugendspieler und 4 Abgängen starteten wir in die neue Saison.

In der Jugendspielgemeinschaft spielen in dieser Saison 16 Mannschaften um Punkte. In der Winterpause belegt die 1. Mannschaft mit 24 Punkten und 33:39 Toren den 10. Platz. Die 2. Mannschaft erzielte mit 16 Punkten und einem Torverhältnis von 29:51 den 8 Platz. Die A-Junioren erreichten in der Verbandsliga mit 12 Punkten, einem Torverhältnis von 29:35 den 9. Tabellenplatz. Nach Ablauf der Saison 2018/2019 belegt die 1. Mannschaft nach 26 Spielen mit 32 Punkten und einem Torverhältnis von 53:65 den 9. Tabellenplatz. Die 2. Mannschaft erreichte in 26 Spielen bei einem Torverhältnis von 64:89 und 40 Punkten den 7. Tabellenplatz und die A-Jugend konnte mit 22 Punkten und dem 9. Tabellenplatz die Verbandsliga halten.

Zu Meisterehren brachte es in ihren Klassen die B-Junioren, die C-1-Junioren, die D-2-Junioren und die E-1-Junioren.

 VereinSpTorePunkte
1.FC Kutzhof2681 : 2664
2.SV Humes26119 : 3262
3.SV Bubach-Calmesw.26103 : 4159
4.SC Ludwigstal2690 : 5049
5.FV Eppelborn 32688 : 5149
6.SV Altstadt2677 : 4447
7.SV Illingen2663 : 6142
8.SG Thalexweiler 22644 : 7433
9.SC Heiligenwald2653 : 6532
10.SV Spiesen2654 : 6727
11.SV Stennweiler2643 : 6825
12.SC Falscheid2628 : 8917
13.SG Lebach 32649 : 12316
14.SG Schiffweiler 22627 : 1306
15.DJK Elversberg00 : 00
16.Türkischer SC NK00 : 00